Mode

Big LOVE – die beste Jeans

4. April 2016

Showstopper: Jeanskauf

Wer mir auf Instagram folgt, hat es in den letzten Monaten schon mitbekommen:

Ich habe eine neue Lieblingsjeans. Nicht nur irgendeine – nein, es ist die große Jeansliebe.
Vorher war ich eine Ewigkeit auf der Suche nach einer neuen, bequemen und gut sitzenden Jeans.

Aber: Fehlanzeige.
Ich habe einfach keine gefunden, die perfekt sitzt.

Bei einem letzten, verzweifelten Versuch, trieb ich mich einen ganzen Samstag lang durch die gängigen Shops in Mitte, zog an, zog aus, zog wieder an und zog wieder aus. Viele motivierte Shopangestellte schmissen mir eine Jeans nach der anderen in die Kabine und da…
fast wäre es eine davon gewesen.
Jedoch war ich bei keiner zu 100% überzeugt. Dabei hatte ich mein absolutes Jeanshosenpreislimit schon auf 180€ angehoben und dachte: wenn es sein muss, dann eben auch für einen höheren Preis.

photocredit Instagram / dl1961denim

Auch Jessica Alba trägt sie

„Du wirst sie nie wieder ausziehen wollen“

Bis ich zu allerletzt, es wurde schon dunkel, an eine super Frau bei Greta & Louis geriet. Sie flüsterte mir ins Ohr: „ich habe etwas für dich, einen Geheimtipp. Gibts fast nirgendwo in Deutschland zu kaufen.“

Jaja, dachte ich, wahrscheinlich kommt sie mir jetzt mit einer 300€ Jeans um die Ecke, die mir wieder mal überhaupt nicht steht.

„Hier, eine DL Jeans. Zieh sie mal an sagte sie, du wirst sie nicht mehr ausziehen wollen“

Skeptisch zog ich mich in meine Umkleider zurück und zog hoffnungsvoll die Jeans an. Weich war sie, eine tolle Farbe, die genau dem entspracht, was ich wollte, aber mehr?? Ich trat voller Erwartungen aus der Kabine.

Wow, sagte Florianski, die sieht ja super aus und macht einen tollen Arsch. Auch die nette Verkäuferin war sichtlich stolz auf das Ergebnis.

IMG_5223

Happy End mit DL Jeans

„Das ist sie, dachte ich. Mega bequem, perfekt sitzend und formend. Hier und da schummelt sie doch tatsächlich etwas weg und macht einen schlanken Fuß.
Und das liegt tatsächlich an einer speziellen Technologie.

Ich versuch es mal zu erklären: DL Jeans hat einen Stretch entwickelt, der quasi in x-Form angelegt ist und so nicht nur Beine und Po schmaler macht, sowie super comfy am Körper liegt, sondern auch nicht ausleiert, sondern immer fein in Form bleibt.

Zitternd fragte ich, was sie denn kostet.

200€  – schluck. „Du wirst es nicht bereuen“ hörte ich sie sagen. Aber ich war so überzeugt, dass ich meine Karte zückte und bezahlte.

IMG_5222

Mein Fazit

Fazit nach ein paar Monaten des Tragens meiner DL1961 Jeans: ich bin schon auf der Suche nach einer neuen DL 1961 Jeans und kaufe mir lieber 1-2 weniger im Jahr und spare mir das Geld für meine neue Lieblings-Jeansmarke. An diese kam bisher keine heran, noch nicht einmal meine 7 for all Mankind. Sie sitzt einfach immer noch perfekt und hat kein bisschen in ihrer Passform nachgelassen.

Online shoppen kann man sie übrigens bei Nordstrom.

Photocredits Instagram / dl1961denim

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply