Art Mode

Design Award Gewinner Eddy Anemain for H&M

1. Oktober 2014

6144_103_low © H&M

“I had such a good experience creating the collection with H&M. They really respected the idea of the collection, translating my couture cutting and sewing techniques. It was like seeing my clothes made real,” says Eddy Anemian.

Eddy Anemain ist der Gewinner des H&M Design Awards 2014. Ich muss sagen, nicht immer bin ich überzeugt von den Kooperationen mit Designern und H&M. Ich denke da an die Versace Kollektion. Zumal H&M sowieso nicht zu meinen Top 10 Shopping Adressen gehört, was die winzig kleine Sustainable Kollektion nicht zu ändern vermag. Aber das ist ein anderes Thema.

Fakt ist, ich bin hin und weg von den Anemain Entwürfen und möchte gerne alles haben. Aber hier kommt der nächste Haken – jedes dieser hübschen und eleganten Designer Teile hat dieses Mal einen sehr stolzen Preis. Wüsste ich, dass alles nachhaltig und fair produziert wurde, wäre dieser angemessen. Doch einen Hinweis darauf konnte ich nicht finden.

 

Eddy Anemains Kollektion für H&M ist inspiriert von der großartigen Tilda Swinton in „I Am Love“. Märchenhafter Schick trifft gerade Linien, florale Muster treffen auf strenges Weiß – die Kollektion ist kontrastreich und fantasievoll mit ungewöhnlichen Schnitten und einem dicken Touch Extravaganz. Mir gefallen die aufwändig gearbeiteten Kollektions-Stücke sehr. Ab 23.Oktober ist die Kollektion in ausgewählte Filialen und Online erhältlich.

 

6144_107_low © H&M

Eddy Anemain Hosenanzug

6144_105_low, © H&M

Florale Muster und fantasievolle Schnitte von Eddy Anemain

6144_104_low, © H&M

Mädchenhafter Rock und Top mit geraden Linien by Eddy Andemain

6144_102_low, © H&M

Business Lokk by Eddy Anemain

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Avatar
    Reply sandra 15. Oktober 2014 at 14:42

    I Like

  • Avatar
    Reply manu 15. Oktober 2014 at 14:41

    Wahnsinnig schön!

  • Leave a Reply