Mode

Fashion-Love // die schönsten Monokinis

5. Juni 2015

Yes, it’s Summer, Baby

Ob Bikini, Monokini, Badeanzug und was es sonst noch alles gibt – die Strand-Saison ist jedenfalls eröffnet. Der Sommerurlaub steht mit den Füßen scharrend vor der Tür und fragt dich „na und, was nimmste für´n Bikini mit?“ Und ich verziehe das Gesicht und antworte leide „na keine Ahnung“. Zeit sich in den Shops mal umzusehen und die schönsten Einteiler der Saison für euch herauszufischen.  Ganz oben auf der Shopping-Liste stehen deswegen zur Zeit die Strandoutfits.

Weiße Schönheit von Asos
Flamingo Love von We Are Handsome
Sophisticated mit Asos
Phantasievoll mit We Are Handsome
Clean und Trägerlos mit Edited
Summer Feeling mit Hilfiger
Tiefe Einblicke mit Edited
Noch tiefere Einblicke bei Asos
Transparenzen bei Asos

Ich liebe die Badeanzüge und überhaupt alles von We Are Handsome. Ich höre meine Freunde sagen „typisch Denise“ – ich weiß, die Drucke sind speziell und ausgefallen, aber genau deswegen gefallen sie mir. Die Designs und Motive sind phantasievoll und ein bisschen 80er und 90er. Na hauptsache nicht 2009 sag ich da. Und wer mag denn keine Flamingos?

Badeanzüge – Summer Must Have

Viele schöne One-Pieces habe ich gefunden. Die Einteiler machen eine gute Figur und wissen das ein oder andere Pölsterchen zu kaschieren. Einige Jahre waren sie ja völlig out, um so schöner, dass sie nun ein furioses Comeback in unendlich vielen Farben und Designs haben. Was mich allerdings etwas stutzig gemacht hat: ich habe mir die Finger nach Fair Trade/organic/veganen Monokinis und Badeanzügen wund gesucht, jedoch bin ich kaum bis gar nicht fündig geworden. Habt ihr da eine Idee? Kennt ihr ein Brand, was fair produzierte Beach Wear auf den Markt gebracht hat? Ich freue mich über jeden Hinweis.

 

Lars_Jacobsen_LJ__DSC6066

Ohne geht natürlich auch ;-)

 

Scharfe Wicklung – Monokini von Asos
mit Schößchen von Topshop
Kreisch – muss ich haben – Badeanzug mit Glitzer-Ananas von Topshop
Im Seemanns-Look mit Raffungen von Esprit
Rüschen und Bänder von H&M
geblümt von Modernretro
Barbie-Style von Wildfox
güldene Ananas von Topshop
Berlin-Style von Motel
Pinky Winky von Asos (schon bestellt)
im Miami Vice Look von We Are Handsome
spitzenmäßig von Ralph Lauren über mytheresa.com
Pünktchen ohne Anton – Badeanzug von Monki
Beauty von Asos

Größte Auswahl

Die größte und abwechslungsreichste Auswahl an Bademode gibt es meines Erachtens bei Asos. Dort habe ich viele schöne One-Pieces gefunden, die ich bald am Strand ausführen und testen werde.

 Have a nice summer,

Denise

You Might Also Like

1 Comment

  • Avatar
    Reply olga 7. Juni 2015 at 13:48

    omg sind die schööön, ich geh‘ ml trainieren. will auch!

  • Leave a Reply