Life People

Timezone unplugged presents Fetsum

30. Oktober 2013

 

Fetsum

Fotocredit thinkOOTB

Fotocredit thinkOOTB Fotocredit thinkOOTB Fotocredit thinkOOTBAm Sonntag fand zum zweiten Mal ein kleines privates Konzert aus der Veranstaltungsreihe „Timezone Unplugged“ statt. Nachdem Cassandra Steen beim letzten Mal so erfolgreich performed hat, ließ es sich Aloe Blacc („Wake me up“ mit Avicii) nicht nehmen, dieses Mal nach Berlin zu kommen und sich das live Konzert von Fetsum anzusehen. Ohne technische Unterstützung wurde unplugged performed und den Zuhörern, darunter Inez Björg-David, Janina Uhse, Bruno Eyron, Gesine Cukrowski, Roberto Hilbert, so ein unvergessliches Erlebnis beschert. Die Orga dieses schönen Events hat übrigens die Agentur Think Out of The Box übernommen.

Inez Björk David

Fotocredit thinkOOTB

Fetsum

Fotocredit thinkOOTB

Bildschirmfoto 2013-10-30 um 10.29.50

Fotocredit thinkOOTB

Tommy von think out of the box und Aloe Blacc überreichen Festum die Goldene Schalplatte für "Hallo Welt" mit Max Herre

Fotocredit thinkOOTB

Bildschirmfoto 2013-10-30 um 10.29.06

Fotocredit thinkOOTB

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply