Berlin Food Mode

Silvester Tipps – How to spend New Year´s Day

30. Dezember 2013

Silvester in Berlin

In diesem Jahr lasse ich mir alles offen. Kein Rumgeplane mehr, keine hohen Ansprüche an die Sylvester Nacht. Das geht eh immer schief. Zumindest bei mir. Entweder die Party ist scheiße oder ich liege um 21.30 Uhr im Bett, weil mich ein Cocktail ausgeknocket hat. Was natürlich nur passieren kann, wenn man den ganzen Tag kocht, aufräumt, dekoriert und einfach nicht zum Essen kommt.

Hauptsache ich habe liebe Menschen oder auch nur einen um mich herum und fühle mich wohl. Die spontanen Parties sind doch immer die besten.

Allerdings habe ich mir schon ein paar schöne Dinge ausgesucht, die ich an diesem Abend in Betracht ziehe.

Rosmarinsirup kochen
und diesen in den Sekt geben.

Das ist ganz einfach:
– 5 Ästchen frischen Rosmarin mit reichlich Zucker, 1/2 l Wasser und Zitrone bzw. Limette kochen, bis es dickflüssig wird.

Weitere Silvester-Drinks:

Birnensaft mit Birnenlikör und Sekt
Ist so einfach, wie es sich anhört – und der Rosmarin-Sirup passt auch hier perfekt. Genauso wie zu diesem Cocktail:

Rosmarin Infusion Cocktail
– Rosemarin Sirup
– Cranberry Traubensaft
– Prosseco
– Wodka

Leckere Dips, wie ein Mango-Maroni Relish, zum Fondue oder Raclette gibt es aktuell im Flair Magazin Online von Magdalena Ulrich. Mmhh.

Bildschirmfoto 2013-12-29 um 20.46.20Silvesterpaddeln
Meinen sportlichen Vorsatz für das neue Jahr werde ich hier schon einmal direkt umsetzen:
Beim traditionellen Silvesterpaddeln geht es auf den Küstriner Bach, einem der wohl schönsten Fließgewässer im Norden Deutschlands. Urwüchsig und weitestgehend unverbaut überwindet er auf 7km einen Höhenunterschied von 9 Metern. Der Bach ist Heimat von Eisvögeln und Gebirgsstelzen und trotz hoher Fließgeschwindigkeit kein Wildwasser. Ein Geheimtipp für naturbegeisterte Paddler, auch im Winter.

Katerparty
Die Letzte Party im Kater Holzig steigt an Silvester. Heul

Letzte Party im Kater Holzig – Miämi Silvester Party

Wilde Renate
Auch in der wilden Renate wird gefeiert. Mit Glitzerregen, bunten Lichtern und Bass statt Böllern

Im Ritter Butzke
werden ebenfalls ordentlich die Korken knallen gelassen. KARMON, MONKEY SAFARI, SVEN DOHSE, SIOPIS, DAVID DORAD, MARIO AUREO und viele andere große und kleine Feuerwerke sind zu erwarten.

Silvester im Rotter Butzke – Hippie New Year

Das Outfit

Wenn ich mir eine Tasche zu Silvester wünschen dürfte, dann die.

Bildschirmfoto 2013-12-29 um 21.08.41

Leider mit 1.200€ etwas out of budget. Für alle, die ihr hart verdientes Weihnachtsgeld auf den Kopf hauen wollen – hier gibt es sie zu kaufen.

Asos Rock 44€

Mit diesem Asos Rock kann man nichts falsch machen.

Zudem ist gerade Sale bei Asos – ich habe auch schon ein paar schicke Teilchen ergattert.

Sale bei Asos

You Might Also Like

1 Comment

  • Avatar
    Reply Josi 14. November 2014 at 15:07

    Hey, das Bild der Katerparty funktioniert leider nicht. Ebenfalls Silvester im Rotter Butzke.

    Auf Grazia habe ich ebenfalls Infos zu den Designs gelesen: http://www.grazia-magazin.de/fashion/glitter-everywhere-der-new-years-eve-look-12289.html
    Glitter soll der neue Trend sein ;)

    Cool ist auch, dass es eine Übersichtsseite von verschiedenen Locations gibt, war dort auch verlinkt: http://silvester-party-berlin.de/

    Was zieht ihr an?

    Der Asos Rock fetzt!

  • Leave a Reply