Life Mode

Geschenke für Mamas, Schwestern und Freudinnen

11. Dezember 2013

Geschenke_FrauenWir starten mal leicht, für meine Mama und meine Freundinnen fallen mir meistens viele schöne Geschenke ein. Ob ich dann richtig liege? Ich hoffe mal. Bei meiner Schwester wird das ganze Vorhaben schon etwas schwieriger. Hier habe ich euch einige schöne Kleinigkeiten zusammen gestellt.

Das Buch „Eine Handvoll Worte“ von Jojo Moyes kann ich euch wärmstens empfehlen, genau das Richtige, um sich auf dem Sofa in die Decke zu kuscheln und mal für sich zu sein.

Der Ring ist von einem meiner Lieblings-Schmuckdesigner Andrew Lifschutz. Ich habe ihn vor Jahren mal auf der Fashion Week entdeckt und mich sehr in seine Kreationen verliebt. Die Kette, die er mir damals geschenkt hat, ist bis heute meine allerliebste.

Die kuschligen Overknees sind von Odd Molly. Schade, dass es Internet nicht zum Anfassen gibt. Die Sachen von Odd Molly sind einfach so schön zu tragen und fühlen sich klasse auf der Haut an. Und das nächste Advenstkalender Gewinnspiel kommt bestimmt – und da könnt ihr die wunderbaren Stücke von Odd Molly gewinnen.

Einen Bademantel muss man haben. Ich mag sie am liebsten in weiß und die Kapuze darf nicht fehlen. Ideal zum Saunieren.

Vielleicht möchte mir ja jemand eine Handyhülle von IPHORIA im Nagellackflaschen-Style schenken. Ich würde mich in jedem Fall freuen und ich denke, jede Freundin auch.

Das schicke Armband ist von einer weiteren Schmuckdesignerin und Namensvetterin, die ich sehr gerne mag – Denise Julia Reytan Jewellery. Wer auf abgefahrenen und außergewöhnlichen Schmuck steht (wie ich), der ist hier sehr gut aufgehoben.

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply