Nachdem ich nun ab und an mal den Nagellack weglasse, haben sich meine Nägel wieder erholt. Meine neuen Sommer-Nagellacke können so nun endlich zum Einsatz kommen.

Hier kommen meine Lieblingsfarben und Nagellacke für den Sommer

 

NAILPOLISH_1
Am besten gefallen mir im Sommer helle Blautöne und Koralltöne. Die unterstreichen die leicht gebräunte Haut und machen gute Laune. Außerdem passen sie zu fast jeder Klamotte.

So lackierts du richtig:

Step 1

Säubere die Nägel mit Nagellack Entferner (ich kann euch wärmstens den Priti NYC Nagellackentferner empfehlen)

Step 2

Trage einen pflegenden Uncercoat Lack auf. Der verhindert, dass der farbige Nagellack die Nägel angreift oder verfärbt.

Step 3

Nun trage die erste Schicht deines Sommerlacks auf. Gut trocknen lassen. Nun die 2. Schicht auftragen.Wenn du gut darauf achtest, das der Lack die Nagelspitzen gut umschließt, kannst du davon ausgehen, dass der Lack länger hält.
Wieder gut trocknen lassen.

Step 4

Nun kommt noch eine Schicht farbloser Überlack auf deine Nägel. Das gibt noch einmal ordentlich Glanz und sorgt dafür, dass der Nagellack lange hält und hübsch aussieht.

  1. Kure Bazaar Boyfriend
    2. Priti NYC Happy Wanderer Nagellack
    3. Essie Bikini so Teeny 
    4. ZAO Lilac Nagellack
    5. NCLA Nagellack As If in flieder
    6. Guerlain Pink Ballerinas
    7. Mein Favourit: ANNY ‚Just Married‘ Nagellack
    8. ANNY mit Glitzer Pupitzer
    9. ANNY Yachting Holiday Green Ocean
  2. ANNY Cruising in Miami
    2. Douglas-Lack in Flamingo Pink
    3. Sally Hansen I Pink I Can
    4. Anny in Zauberrot
    5. MAC Nagellack Saint Germain

    Viele weitere schöne Sommer-Nagellack findet ihr im fasheria-Shop